Miraflores – von Katzen und Paragleitern

Lima besteht aus 43 Bezirken, wobei 30 von ihnen zur Kernstadt zählen, während die restlichen 13 in den Vorstädten von liegen. Einer der wohlhabendsten dieser Kernbezirke ist Miraflores. Neben internationalen Hotelketten, Privatschulen, Restaurants und Bars findet man auch jede Menge Grünflächen. Dafür muss man auf die koloniale Architektur der Innenstadt verzichten.

Eine Kirche am Parque 7 de Junio

Wie die meisten Touristen habe auch ich mir ein Hotel in Miraflores gebucht. Der Weg ins Zentrum und Retour ist von hier aus sehr unkompliziert – der Stadtbus, welcher eine eigene Fahrspur hat, braucht knapp eine halbe Stunde. In den Parks von Miraflores tummeln sich Bewohner, die ich in dieser Anzahl in Südamerika bisher nicht gesehen hab – Katzen.

Überall in den Parks findet man Katzen

Während an einem Ende des Parks Kinder mit den Katzen spielen macht auf der anderen Seite eine Frau die Runde, welche die Katzen füttert. Dementsprechend schauen die meisten von ihnen auch gesund aus. Unweit gibt es ein Restaurant welches Palatschinken anbietet – leider ist es bei meinem Besuch geschlossen.

Ein Palatschinken Restaurant

Ganz im Süden von Miraflores liegt die Pazifikküste. Diese fällt steil hin zum Strand ab. Dieser besteht nicht aus Sand sondern aus Schotter, kombiniert mit dem rauen Wasser kein guter Ort zum Baden. Ideal jedoch zum Surfen, wie die vielen Sportler im Wasser beweisen.

Ein Pier mit Surfern am Strand

Der gesamte Bereich um die Klippen ist eine Aneinanderreihung von Parks. In einem von ihnen starten Paragleiter. Interessant ist, dass der Paragleiter dank der Thermik nicht die Klippen hinab gleitet sondern sofort aufsteigt.

Ein Paragleiter beim Abheben

Ganz am Ende der Parks finde ich einen Leuchtturm, welcher gerade renoviert wird. Mich hat mein Spaziergang durch Miraflores hungrig gemacht, höchste Zeit fürs Mittagessen. Bei der riesigen Anzahl an unterschiedlichsten Restaurants eine schwierige Entscheidung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s